IT-Blog - News, Tipps und Ticks aus der IT

Windows 11 installieren ohne Microsoft-Konto oder Internet – der Weg aus der Hölle

Windows 11 lässt sich nun nicht mehr ohne Microsoft-Konto einrichten. Wer aber etwas gegen diese Datensammelwut von Microsoft machen will, der muss tief in die Trickkiste greifen, um das zu umgehen. Einfaches entfernen des LAN-Kabels genügt Microsoft leider nicht mehr. Hier die Anleitung.

Microsoft entwickelt sich zum Geschwür eines jeden Administrators. Wer einfach nur schnell einen neuen Rechner aufsetzen muss, muss diesen PC zwingend mit einem Konto verbinden. Das ist natürlich vollkommen unpraktikabel, man denke nur an alle Admins, die PCs für den Fall der Fälle vorbereiten wollen oder Unternehmen, die sich gegen ein solch unnützes Konto entschieden haben. Nun haben wir uns den Prozess etwas genauer angeschaut und festgestellt, dass es hier doch einen Ausweg gibt und dieser sieht wie folgt aus.

  1. Windows-PC einschalten.
  2. Sprachauswahl erscheint. Hier dann Shift + F10 drücken. CMD öffnet sich
  3. An dieser Stelle wird der Befehl oobe\bypassnro eingegeben.
  4. Schon startet der PC neu und wir können bei der Netzwerkauswahl auf den Button “ohne Internet” klicken.

Windows 11 ohne Konto installieren

Ein Hoch auf die, die sich über diesen Zwang Gedanken gemacht haben und ihn nun umgehen können.

Bisher keine Kommentare

Sag uns, was du denkst!